Raus aus der Komfortzone – ran an den Kunden 3.0!

Posted by in | Keine Kommentare

  • Date: Do, Mrz 08, 2018
  • Zeit: 8:00 - 10:00
  • Austragungsort: Pfitzenmeier Premium Resort
  • Location: Bensheim

Kooperationsevent: IMPAKT GmbH, Pfitzenmeier Unternehmensgruppe und DFV

Kostenfrei anmelden

(Passwort: Pfitzenmeier)


Kaufen lassen ist die neue Dimension im Vertrieb

Aktives Verkaufen wird immer schwieriger, denn das Kundenverhalten ändert sich im Zuge der Digitalisierung massiv. Kaltakquise im B2B Vertrieb ist heute fast unmöglich geworden, weil ein persönlicher Kontakt systematisch abgeblockt wird. Auch im B2C Vertrieb sind proaktive Vertriebshandlungen nicht mehr willkommen und werden eher abgewehrt.

Der Grund: Das Internet hat den Kunden mündig gemacht und demokratisiert heute fast jeden Markt. Der Trend der „Informations-Selbstbedienung“ nimmt daher dem Vertrieb immer mehr Möglichkeiten der Einwirkung auf den Kunden und der Steuerung seines Kaufverhaltens. Kunden wollen so lange wie möglich online (also anonym) Informationen sammeln und sich offline nur noch von Ihrer Vorauswahl überzeugen.

Der Vertrieb hat das Gefühl von Kontrollverlust und verhält sich intuitiv falsch: Man versucht mit noch mehr Druck an den Kunden zu kommen. Doch genau das Gegenteil funktioniert. Für Unternehmen bedeutet das große Herausforderungen in der Umstellung ihrer Marketing- und Vertriebstätigkeiten. Sie müssen sich z.T. von Vertriebsprozessen, Softwarestrukturen und Kennzahlen verabschieden und ihren Vertrieb neu denken.

Bei unserem Popup Event am 08.03.2018 in Bensheim bieten wir Ihnen eine gedankliche Reise an, die Ihnen helfen kann, sich in diesen neuen Dimensionen besser zurecht zu finden.


ab 7:30 Uhr Einlass

08:00 Uhr – 09:30 Uhr

IMPULS VORTRAG

Digitalisierung im Vertrieb: Mehr PULL weniger PUSH!
Wie Marketing und Sales für den Kunden 3.0 aussehen muss.

Yasmin Schütte (IMPAKT GmbH), Vertriebsexpertin

EXKURS VORTRAG

Sicher unterwegs in fremden Welten
Neugierde und Faszination erleben, Grenzen ausloten, Intuition und Reflexe kontrollieren.

Dr. Henning Stumpp (Deutscher Fallschirmsport Verband (DFV)), Präsident

PRAXIS TRIALOG

Erfahrungen und Best Practice
Erfolgreicher B2C und B2B Vertrieb bei der Unternehmensgruppe Pfitzenmeier

Dirk Beisel (Unternehmensgruppe Pfitzenmeier), Marketing
Thomas Hein (Pfitzenmeier Premium Resort Bensheim), Betriebsleiter
Klaudia Bilic (Pfitzenmeier Firmenfitness), Gebietsleitung NORD

09:30 Uhr – GET TOGETHER

Ausklang und Netzwerken mit Frühstück

Kostenfrei anmelden

(Passwort: Pfitzenmeier)